Das war meine Grossratskandidatur im Seebezirk 2021

Aus Leidenschaft für Mensch und Umwelt

Mein Wunsch ist, der Gesellschaft mit Augenmass, Herz und Verstand zu dienen. "Augenmass" bedeutet hinzuschauen, vorauszuschauen. Bei "Herz" klingen mir die Begriffe "demütig", "beherzt" und "in Liebe und Respekt" an. Mit "Verstand" meine ich, nachhaltige und gut überlegte Entscheidungen zu fällen, die allen dienen.

Werte wie Glaubwürdigkeit, Wertschätzung, Menschenwürde, Gerechtigkeit, Solidarität und Nachhaltigkeit, die im Verlauf der vergangenen 100 Jahre zur einzigartigen DNA der EVP geworden sind, sind mir wichtig.

Im Seebezirk hatten wir im 2021 2.24 % Wahlanteil für die Grossratsliste 4 mit insgesamt 2'444 Stimmen. Das wären rund 188 unveränderte Listen. Wir sind eine Verbindung eingegangen mit der Mitte Links-CSP und dem Forum Seebezirk und konnten so gute Erfahrungen machen. Wir danken herzlich für alle Unterstützung! Wir sind selbstverständlich weiterhin der Überzeugung, dass die kleinen Parteien insbesondere im Seebezirk wichtige Anliegen verkörpern würden in der derzeit sehr einseitigen Parteilandschaft der Gewählten.

Mein Kandidaten-Profil

Hier finden Sie mein Kandidaten-Profil von Smartvote zu den Grossratswahlen im Seebezirk 2021. Weil einiges durchaus auch differenzierter betrachtet werden muss, habe ich gewisse Antworten zusätzlich kommentiert.