Damit Werte wieder zählen

2019 kandidierte ich für den Nationalrat, 2021 für den Grossen Rat des Kantons Freiburg. Die Kandidatur drückt aus, dass ich mich mit der Evangelischen Volkspartei EVP für mehr Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Menschenwürde einsetzen will.

Auch ohne politisches Amt will ich im Vorstand der Kantonalpartei weiterhin Aufbauarbeit leisten und die christlichen Werte in die Politik und Gesellschaft tragen.

Aktuelles aus der EVP

Allez les femmes – Frauen enga­giert euch!

Netzwerken, spannende Frauen kennenlernen und etwas zusammen erleben. Etwa 30 Frauen setzten sich an der diesjährigen EVP-Frauentagung in Aarau mit...
Weiterlesen

Migros bleibt ihrer sozia­len Ver­ant­wor­tung treu

In allen zehn regionalen Genossenschaften der Migros wird auch in Zukunft kein Alkohol verkauft. Das wurde in einer Urabstimmung entschieden. Damit...
Weiterlesen

EVP unter­stützt Gegen­vor­schlag zur Prämien-Entlastungs-Initiative

Die EVP-Nationalratsmitglieder haben sich in der Debatte um die Prämien-Entlastungs-Initiative gegen die Initiative aber für den indirekten...
Weiterlesen

Der Kampf gegen sexu­elle Aus­beu­tung geht wei­ter

Der Nationalrat will es nicht unter Strafe stellen, wenn Menschen in der Schweiz für Sex gekauft werden. Er hat heute eine entsprechende Motion der...
Weiterlesen

Men­schen sind keine Ware

Die im Nationalrat traktandierte EVP-Motion «Menschen sind keine Ware. Das Nordische Modell für die Schweiz» will, dass Menschen künftig nicht mehr...
Weiterlesen

Dele­gier­ten­ver­samm­lung am 25. Juni online

Die 1. ausserordentliche DV 2022 findet am 25. Juni online statt. Wir fassen die Parole zu AHV, Mehrwertsteuererhöhung, Verrechnungssteuer und...
Weiterlesen

EVP unter­stützt Kos­ten­dämp­fung im Gesund­heits­we­sen

Die EVP im Nationalrat setzte sich in der Diskussion um die Kostenbremse-Initiative für einen griffigen Gegenvorschlag ein. Die Mehrheit des Rates...
Weiterlesen